Klassenreise Wittenbergen

Die 2a war in Wittenbergen vom 1.06. – 5.06.2015

Die Klasse 2a verbrachte eine herrliche Woche in der Freiluftschule Wittenbergen. Nach einer zweistündigen Fahrt quer durch Hamburg kamen wir glücklich in Rissen an. Die Zimmer und der Aufenthaltsraum waren schnell in Beschlag genommen. Gleich am Nachmittag ging es ausgerüstet mit Schaufeln, Gummistiefeln und Regenjacken an den Elbstrand. Sofort fingen die Kinder an zu graben, Flüsse, Seen uns Staudämme zu bauen. Es entstand eine tolle Sandstadt, die jedoch durch die kommende Flut wie Atlantis nach zwei Stunden unterging. Zwischendurch bestaunten wir die riesigen Containerschiffe, die an uns vorbeizogen. Direkt vom Strand ging es in den wunderschönen Pool! Ausgerüstet mit Schwimmflügeln genossen die Kinder das Baden! Nur die Kälte trieb sie nach 1,5 Stunden aus dem Wasser. Auch an den folgenden Tagen buddelten wir am Strand, schwammen im Pool, spielten Fußball, Gummitwist, Seilspringen und Runde. Am letzten Tag hatten wir herrliches Wetter, so dass wir abends am offenen Feuer Würstchen grillten. Viel zu schnell ging die Woche rum und am Freitag ging es mit Bus und Bahn erschöpft und glücklich wieder zurück nach Jenfeld. Wir freuen uns schon auf die nächste Klassenreise!