Schach

Schon von der Vorschule an trainieren unsere Schülerinnen und Schüler das Schachspielen
beim SchachturnierSchachturnier: rechtes gegen linkes Alsterufer 

Wir trainieren immer dienstags von 16.15 Uhr – 17.45 Uhr

Der Unterricht wird in Kleingruppen von ehemaligen Schülern dieser Schule und von Vereinsmitgliedern des Hamburger Schachklubs erteilt.

Schach fördert die Konzentration und ist gut für das logische Denken. An unserer Schule steht aber auch vor allem der pädagogische Gedanke im Mittelpunkt.

Wir wollen die Kinder darin unterstützen, durchsetzungsfähig, selbstständig und teamfähig zu werden. Darum findet nicht nur das wöchentliche Training statt, sondern zum Beispiel auch eine Schulmeisterschaft.

Wer einen gewissen Leistungsstand erreicht hat, kann mit zu Turnieren fahren, die die Hamburger Schachszene im Laufe des Jahres bietet.

Alle Schüler, die sich aktiv am Schachleben beteiligt haben, hatten nicht nur viel Spaß und Freude am Spielen, sondern haben viel gesehen und erlebt.

Wir waren z.B. bei der Schacholympiade und den Deutschen Meisterschaften.

Das gemeinsame Training und die gemeinsamen Erlebnisse haben vielen Kindern auch in ihrer schulischen Laufbahn geholfen.