Vorlese- und Gedichtwettbewerb 2017

Auch in diesem Jahr fand wieder unser großer Vorlese- und Gedichtwettbewerb statt. Im Vorfeld suchten sich die Schüler/innen Texte zum Üben und Vorlesen aus. Die Vorschulklassen und der Jahrgang 1 übten fleißig Gedichte. In den klasseninternen Vorausscheidungen wurden dann aus jeder Klasse 3 Teilnehmer*innen für die Endausscheidung am gestrigen Mittwoch ermittelt. Unsere Aula war schön geschmückt und die teilnehmenden Kinder durften auf die Bühne und sagten dort ihre Gedichte auf. Die Schülerinnen und Schüler, die vorlasen, saßen dabei auf einem Lesethron.  Alle gaben sich sehr viel Mühe. Außerhalb dieses Wettbewerbes lasen fünf Schüler*innen aus den 1. Klassen, die schon besonders gut lesen können, ebenfalls vor. Die Jury bestand auch dieses Jahr aus Frau Bartosch, Frau Adler und Frau Ziemann. Alle Kinder und auch die Lehrer/innen hatten sehr viel Freude. Bei der Siegerehrung am Freitag, d. 12. Mai 2017 erhalten alleTeilnehmer/in einen schönen Buchpreis und eine Urkunde.