Das Bergfest 2020

Heute fand zum wiederholten Male ein wunderschönes Bergfest zur Feier des Schulhalbjahres in unserer Schule statt.  Zu Beginn der 3. Schulstunde versammelten sich alle Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in der toll geschmückten Aula. Frau Bartosch begrüßte alle und führte durch ein buntes Programm. Es gab verschiedene Darbietungen wie Gedichte, Lieder und Tänze. Zwischendurch ehrte Frau Bartosch aus jeder Klasse jeweils ein Mädchen und einen Jungen, die sich im Laufe des ersten Schulhalbjahres besonders fair verhalten haben. Diese Kinder durften jahrgangsweise auf die Bühne und wurden vom Publikum besonders beklatscht. Die Vergabe der Fairness-Urkunden und die dazugehörigen Geschenke haben inzwischen schon Tradition an unserer Schule. Am Schluss der Veranstaltung verriet Herr Dittmann dann noch eine wunderbare Überraschung vom Schachturnier am letzten Wochenende. Darius aus der Klasse 3c hat alle seine sieben Schachspiele gewonnen und die Mädchen-Schachgruppe hat einen tollen Pokal errungen. Als Abschluss des Bergfestes sang die ganze Schule dann noch mit Inbrunst unser Schullied „Oppelner, meine Perle…“. Die nachfolgenden Fotos geben die bunte Stimmung des Festes wieder. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!