Einschulungsfeier der neuen ersten Klassen

Heute um kurz vor 10.00 Uhr begann die Einschulungsfeier für die Schülerinnen und Schüler unserer drei neuen ersten Klassen. Viele aufgeregte Kinder, Eltern, Verwandte und auch Lehrerinnen und Lehrer versammelten sich in der schön geschmückten Aula, um dieses Ereignis zu feiern. Frau Bartosch begrüßte zu Beginn alle Anwesenden. Dann sang die Klasse 3b von Frau Werth unter der Leitung von Frau Steinhauff ein wunderschönes Lied, die Klasse 3a von Frau Breuch und Frau Jensen sagte ein tolles Gedicht auf und anschließend spielte die Klasse 3c von Frau Polat ein kleines Theaterstück vom „Löwen, der nicht schreiben konnte“ vor. Alle beteiligten Kinder haben das sehr schön gemacht. Die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässer saßen aufgeregt und gespannt zugleich in den ersten Reihen. Nach den tollen Darbietungen wurden dann nacheinander Frau Akcicek (Klasse 1a), Frau Kupiec (Klasse 1b) und Herrn Langemann (Klasse 1c) die neuen Schulkinder zugeteilt und sie verließen im Gänsemarsch die Aula für ihre erste Schulstunde in den Klassenräumen. Jetzt konnten die wartenden Eltern und Verwandte in unserer Mensa Kaffee und Kuchen genießen. Es war eine schöne Feier. Wir wünschen allen Kindern eine wundervolle Grundschulzeit an unserer Schule.