Klasse 3b und das I-Pad

Jahrgang 3 beschäftigt sich zunehmend mit den digitalen Medien. Auf den Bildern sind leider nur viele I-Pads zu erkennen.
Da sind aber auch viele hoch konzentrierte Kinder. Alle folgen aufmerksam Frau Rohlsen Anleitungen.
Hier probieren die Kinder aus, ob sie Hundebilder auf Kindersuchmaschinen finden und diese in ihren jeweiligen Ordnern speichern können.
Danach werden die Bilder noch ausgedruckt und auf ein Präsentationsplakat geklebt. Mal sehen, was es im Rahmen des Internet-ABC mit den neuen Medien noch zu entdecken gibt.
Uns schwirrt der Kopf von all den neuen Wörtern: Browser, Server, Navigationsleiste, Menü, Pop-ups, Layer….
Die Kinder sind jedenfalls hoch motiviert und voll dabei, nicht nur, wenn es um das ThemaHund im Netz geht.